Taschengeld verwalten

Wir alle haben Wünsche: eine schöne Reise machen, das neueste Smartphone kaufen oder ein eigenes Motorrad anschaffen. Verlockende Angebote sind unbegrenzt, unser Taschengeld ist es leider nicht. Durch Mithilfe im Familienhaushalt kannst du dein Taschengeld vielleicht aufbessern oder zusätzliches Geld verdienen. Wichtig ist, dass man sich das Geld, das man zur Verfügung hat, gut einteilt.  Idealerweise kommt man mit dem Geld bis zum Monatsende gut über die Runden und kann noch einen Teil davon sparen. Wer regelmäßig Geld auf die Seite legt, kann sich seine Wünsche schnell(er) erfüllen.

 

 

Du wünschst dir ein neues Smartphone? Dann rechne dir aus, wie viel du wie lange ansparen musst, um dieses Ziel zu erreichen.
Beispiel:  Du erhältst für die Mithilfe bei der Gartenarbeit monatlich 90 Euro Taschengeld. Davon möchtest du 50 % sparen. Wie viel hast du insgesamt nach 8 Monaten angespart?

Kurzum: Du musst 50% von deinem Taschengeld von 90 Euro acht Monate lang sparen, um dir dein neues Handy für 360 Euro kaufen zu können.

 

 

 

Zurück

Der Verkaufsförderung dienende Werbeanzeige. Die Vertragsbedingungen entnehmen Sie bitte den von den verschiedenen Bestimmungen vorgesehenen Unterlagen (Informationsblätter, Produkthefte, Geschäftsordnung, standardisiertes vereinfachendes Beispiel), die Ihnen auf unserer Homepage www.raiffeisen.it und an den Infopoints bzw. Schaltern Ihrer Raiffeisenkasse zur Verfügung stehen.